Westhavelland – Gülpe – Sternbeobachtung

Das letzte Wochenende habe ich mit Natalie genutzt, um einen Punkt auf meiner Berlin ToDo Liste abzuarbeiten. Einmal Sterne beobachten im Westhavelland. In der Nähe von Gülpe geht dies besonders gut. Wir sind also am Freitag Abend auf den Biwakplatz gefahren, haben unser Zelt aufgebaut und auf die Dunkelheit gewartet. Vorher bedarf es noch einer Anmeldung. Dazu wählt man die 0151 64689796 und bezahlt 3,5 Euro pro Person für eine Übernachtung. Auf dem Biwak-Platz wird ein Dixi bereitgestellt. In der ersten Nacht hatten wir Glück. Die Wolkendecke hat sich über den Abend immer weiter aufgelöst und ab 23:30 Uhr konnten wir sogar die Milchstraße erkennen. Der Platz ist super wenn man Abgeschiedenheit sucht. Maximal 4 Zelte sind erlaubt und die Plätze werden meist von Wasserwanderen genutzt.

Hinweise zur Benutzung des Biwakplatzes:

  • einmalige Übernachtung für 4 Zelte (Ausweichplätze im Ort am Sportplatz vorhanden)
  • 3,50 Euro/Person, Kinder bis 10 Jahre kostenfrei
  • keine Befahrung mit Kraftfahrzeugen aller Art
  • keine Umgrenzung der Standplätze mit Gräben
  • offenes Feuer nur in der Feuerstelle/Grill
  • Bitte den Platz sauber halten!

Ausstattung:

  • Feuerstelle
  • Bänke und Tische (nicht überdacht)
  • Dixietoilette
  • Informationstafeln
  • kein Feuerholz auf dem Platz vorrätig

Anmeldung und Bezahlung:

  • 0151 64689796

Hinweis:

  • Naturlehrpfad Gülper See 500 m
  • keine Einkaufsmöglichkeit im Ort

Quelle: https://www.westhavelland-naturpark.de/themen/rast-versorgung/08-biwakplatz-guelpe-guelper-havel/