Kategorie: USA

post image

Miami – Everglades

Miami ist weder die Haupt- noch die größte Stadt des US-Bundesstaates Florida, dafür aber vermutlich die schillernste unter ihnen. Auf 143 Quadratkilometern Fläche pulsiert das bunte, multikulturelle Leben. Hier werden Trends gesetzt und das Image des Sunshine States poliert. Zunächst ging es aber in die Everglades. Diese sind ein tropisches Marschland im Süden des Bundesstaates

Read More →

post image

Port Canaveral – Kennedy Space Center

Das Kennedy Space Center war mein absolutes Highlight auf der Reise. Schon die letzten Tage habe ich mich auf diesen Trip gefreut. Fast das gesamte Schiff wollte sich das Kennedy Space Center anschauen und so war es nicht verwunderlich, dass schon auf frühen Morgen jede Menge NASA Busse im Hafen auf uns warteten. Erstes Ziel

Read More →

post image

Charleston

Das gute Wetter wollte einfach nicht besser werden. Am heutigen Tag gab es wenigstens ab und zu mal eine Regenpause. Chareston genießt den Ruf, eine der schönsten Städte des Landes zu sein. „la Belle of the South“ ist die zweigrößte Stadt des Bundesstaates South Carolina und war bis 1788 sogar dessen Hauptstadt. Rund 105.000 Menschen

Read More →

post image

Washington

Von Baltimore ging es mit der Amtrak nach Washington. Die Fahrt hat ungefähr eine Stunde gedauert und es wurde wettertechnisch immer schlimmer. In Baltimore war es am Morgen etwas bewölkt – in Washington jedoch war Starkregen. Ich habe mich wie im Forrest Gump gefühlt. Regen aus allen Richtungen. Die Tour war dementsprechend kurz 🙂 Vom

Read More →

post image

New York City

Es war mal wieder soweit. Es ging zurück nach New York. Gleizeitig war dies auch der Ausgangspunkt von meiner ersten Kreuzfahrt. Noch in der Nacht nach der Landung ging es über den Time Square auf das Empire State Building. Leider war das Wetter sehr bewölkt bzw. auch für die nächsten Tage nicht vielversprechend. Am nächsten

Read More →

post image

New York City Trip 2010

 

Read More →