Schlagwort: Australien

post image

Pinugin Island – Little Penguins

Penguin Island ist eine rund kleine Insel im indischen Ozean, knapp 5 Minuten mit dem Boot vor der australischen Westküste bei Rockingham und südlich von Perth gelegen. Die Vegetation besteht größtenteils aus niedrigem Bodenbewuchs. Auf Penguin Island leben zahlreiche Vögel wie Kormorane sowie zu bestimmten Jahreszeiten Zwergpinguine.  

Read More →

post image

Perth – Kangaroo Heirisson Island

Perth ist die Hauptstadt des australischen Bundesstaates Western Australia. Hier bin ich zu Beginn meiner Reise geladendet und habe 5 Tage vor meinen Abflug verbracht. Einen Tag haben wir eine vierstündige Fahrradtour entlang des Swan Rivers unternommen. Die Stadt eignet sich perfekt zum shoppen und lecker Essen gehen.

Read More →

post image

Sonnenuntergang in Mt Magnet

Auf unserem Rückweg vom Karijini National Park Richtung Perth haben wir in Mt Magnet eine Nacht als Zwischenstopp verbracht. Der Sonnenuntergang in dieser kleinen Stadt hat für die vielen Fliegen und die warmen Temperaturen auf jeden Fall entschädigt!

Read More →

post image

Karijini National Park – Dales Gorge, Ferm Pool & Yardue Gorge Trail

1. Stopp war der Dales Gorge: Danach ging es über den Ferm Pool zum … .. Yardue Gorge Trail  

Read More →

post image

Exmouth – Yardie Creek & Turquoise Bay

Exmouth hatte traumhaft schöne Stände und einen herrlichen Nationalpark (Cape Range Nationalpark). Die Kehrseite von dieser schönen Gegend waren leider jede Menge Fliegen. Sobald man den Wohnwagen verlassen hatte musste man ein Fliegennetz tragen um nicht aufgegessen zu werden 🙂 In Exmouth gibt es alte Kommunikationsanlagen aus dem Kalten Krieg. Mit einer Höhe von 388

Read More →

post image

Carnarvon – Blow Holes

75 km nördlich von Carnarvon befinden sich etwa die Blowholes, enge Öffnungen von Meereshöhlen, aus denen die ankommenden Brandungswellen etwa zwanzig Meter in die Höhe spritzen.  

Read More →

post image

Shark Bay – Monkey Mia

Monkey Mia stand eigentlich gar nicht auf unserem Programm, aber nachdem wir eine Delphinfütterung mitgemacht haben und die Gegend etwas erkundet haben, hat es uns sogut gefallen, dass wir zwei Tage dort geblieben sind. Der Stand hat sich ideal zum schnorcheln und schwimmen geeignet. Man konnte jede Menge Meeresgetier beobachten. Ich konnte u.a Rochen, Krebse,

Read More →

post image

Kalbarria National Park – Red Bluff und Hawks Head

 

Read More →

post image

Nambung National Park – Pinnacles Felsen

   

Read More →

1 2